DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir, als Betreiber dieser Seiten, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns daher an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert somit, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO

PhysioActive GbR
Victoriastraße 59 in 45772 Marl-Hüls
Telefon: +49 2365 9595-0
E-Mail:   datenschutz<at>physioactive.de

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unsere Praxis seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten finden Sie in der Infothek der BfDI.

Erfassung allgemeiner Informationen

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden jedoch automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dabei dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

1) Cookies
Wie viele andere Webseiten verwenden wir zum Teil auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Sie dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

2) Tracking- und Analyse-Tools
Aus Gründe der Datensparsamkeit verzichten wir vollständig auf der Einsatz von so genannten Tracking- und/oder Analyse-Tools.

3) Server-Log-Dateien
Beim Besuch/Lesen dieser Seiten werden an den Server der STRATO AG, auf dem dieser Seiten gehostet werden, automatisch Daten übertragen und dort gespeichert. Dies beschränkt sich auf den technisch notwendigen Umfang zur Anzeige dieser Webseite. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • die Referrer-URL (die Webseite, von der Sie kommen),
  • die IP-Adresse des Gerätes, mit dem sie auf diesen seiten zugreifen,
  • den verwendeten Browser,
  • Datum und Uhrzeit sowie
  • das verwendete Betriebssystem.

Sobald diese Informationen nicht mehr benötigt werden, werden sie gelöscht oder anonymisiert. Weitere Informationen können Sie den STRATO-Datenschutzhinweisen entnehmen.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zum Thema personenbezogene Daten sowie zu Ihre Rechte können Sie sich jederzeit unter der oben genannten (oder im Impressum angegebenen) Adresse an uns wenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.